Sachverständiger für US Fahrzeuge

Exklusive mit AUDATEX North Amerika

Sachverständige gibt es in Deutschland wie Sand Meer.

Dennoch kann sich die Suche nach einem sach- und fachkundigen Sachverständigen mit der Spezialisierung auf US Fahrzeuge äußerst schwierig gestalten. Oft fehlt es dem Sachverständigen nicht nur am spezifische Wissen, sondern in den meisten Fällen scheitert die korrekte Wert- und/oder Schadenermittlung an der benötigten Software.

 

Gutachten an US Fahrzeugen und Exoten werden in 99% aller Fälle anhand sogenannter Phantomkalkulationen erstellt. 

Das bedeutet, dass auf Grundlage eines annähernd ähnlichen europäischen oder asiatischen Fahrzeugs die Arbeitswerte ermittelt werden. Ein Dodge RAM 1500 wird zum Beispiel wir meist auf Grundlage eines VW Amarok kalkuliert, was zur Folge hat, dass nicht auf die Original Herstellerwerte von Dodge im Bereich der Arbeitszeiten, sondern auf Volkswagen Herstellerwerte zurückgegriffen wird. Ersatzteilpreise werden dann zusätzlich beim ortsansässigen Markenbetrieb angefordert. 

Diese Vorgehensweise ist aufgrund fehlender technischer Möglichkeiten im Grunde legitim und anerkannt, bürgt aber im Streitfall mit der Versicherung oder vor Gericht seine Gefahren. Hier ist im Vorfeld die Wahl des richtigen Sachverständigen, d.h. einen auf US Fahrzeuge spezialisierten zu beauftragen, ausschlaggebend und bietet zusätzlich eine begründete Rechtsgrundlage. 

 

Als eines von wenigen Sachverständigenbüros in Deutschland haben wir uns seit Gründung aus Leidenschaft und Überzeugung u.a. auf die US-Car Szene spezialisiert. 

Wir sind nicht nur fachlich sondern auch technisch in der Lage den korrekten Wert und/oder Schaden eines US Cars zu beziffern.

 

 Durch unsere sachverständigentätigkeit im Kfz-Bereich für die US und NATO Truppenangehörigen arbeitet unser Sachverständigenbüro zur Gutachtenerstellung im US Fahrzeugbereich exklusiv als eines von wenigen Sachverständigenbüros im europäischen Raum mit dem Kalkulationssystem "AUDATEX North America". Somit haben wir nicht nur exklusiven Zugriff auf Fahrzeugspezifische US Herstellerdaten aktueller Fahrzeuge, sondern auch auf US Young- und Oldtimer Herstellerdaten.

Aufgrund stetiger online Aktualisierung des Systems mit dem US-Herstellerdatenbanken sind wir exklusiv in der Lage nahezu ausnahmslos alle US Fahrzeuge, wie Chevrolet, Cadillac, Dodge, Ford USA, Hummer, Pontiac und auch Tesla - um nur die bekanntesten zu nennen - bis einschließlich 1981 anhand der FIN (Fahrzeug-Identifikationsnummer) zu entschlüsseln und mittels der vom Hersteller gelieferten Datensätze den Schaden exakt zu beziffern.

 

Dies bietet die Sicherheit ein Fahrzeug sach- und fachgerecht nach Herstellervorgabe reparieren zu können und zum anderen eine sichere und unantastbare, Rechtsgrundlage im Streitfall. 

Ebenso können nahezu alle Fahrzeuge bis in die frühen sechziger Jahre entschlüsselt und anhand der fahrzeugspezifischen Daten des Herstellers der Schaden exakt ermittelt werden, vorausgesetzt die Datensätze dieser Fahrzeuge wurden seitens des Herstellers digitalisiert und eingespielt.

 

 

Zusätzlich zur exakten Schadenermittlung mittels Herstellerdaten sind wir in der Lage nach einem Schadenereignis oder auch zur Wertermittlung am Fahrzeug eine elektronische Karosserievermessung durchzuführen. Auch hier können wir auf Sollwerte und Fertigungstoleranzen der Hersteller von nahezu 40.000 Fahrzeugtypen aus aller Welt zurückgreifen, um die Maßhaltigkeit der Karosserie zu bestimmen und digital, mit Angabe von Soll- und Istwerten, auszugeben. Hierzu bedienen wir uns des mobilen Karosseriemesssystems "Point X" der "Firma Car O Liner".

 

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Sachverständigentätigkeit ist die Erstellung von Wertgutachten an US Fahrzeugen. 

Hier arbeiten wir eng mit der Marktforschungsfirma "Classic Analytics GmbH" eine Tochter des US Konzerns "Hagerty" zusammen, um unseren Kunden sowohl an Young- und Oldtimern, Sonderserien, Rennwagen, aber auch an aktuellen  und modifizierten Fahrzeugen versicherungsanerkannte Wertgutachten zu erstellen.

 

Wir ermitteln je nach Anforderung des Auftrags den Markt-, Wiederbeschaffungswert oder Wiederhestellungsaufwand fahrzeugspezifisch. 

 

Zu den weitläufig bekannten Bewertungskriterien, welche vornehmlich auf einer Sichtprüfung basieren, führen wir zusätzlich nicht nur eine umfangreiche Funktionsprüfung durch. Des Weiteren gehört es zur unsere Philosophie eine sogenannte Lackschichtdickenmessung aller Karosseriebauteile am Fahrzeug durchzuführen, um die Beschichtungsstärke des Lackaufbaus zu prüfen. Diese Prüfung gibt nicht nur Aufschluss darüber, in welcher Qualität ein Fahrzeug ggf. repariert oder restauriert wurde, sondern auch verborgene Schäden können hiermit aufgedeckt werden. 

Aufgrund unserer technischen Ausrüstung sind wir nicht nur in der Lage  Beschichtungsstärken  auf Metallen und Nichtmetallen zu messen, sondern ebenso können Beschichtungsstärken auf Kunst- und Faserverbundwerkstoffen, wie GFK (Glasfaser-Verbund-Werkstoff) und CFK(Carbon-Faser-Verbundstoff), exakt bestimmt und nachvollziehbar dokumentiert werden.

 

Ebenso wie die Lackschichtdicken- und Karosserievermessung die Sichtprüfung zur Beurteilung der Karosserie und der Lackierarbeiten unterstützt, können zusätzlich zur Funktion-, Sicht-, Gehör- und Geruchsprüfung des Motors, mittels einer Wärmebildkamera Lichtbilder der Hitzeentwicklung der einzelnen Zylinder erstellt werden. Dies dient vornehmlich der Prüfung ob das Luft-Kraftstoffgemisch in allen Zylindern  gleichmäßig verbrannt wird.

 

Aufgrund unseres Know-hows prüfen wir zusätzlich die Originalität der einzelnen Baugruppen eines US Young- und Oldtimers. Auch hier ist ein wichtiger Wertbildender Faktor die Originalität. 

 

-Entspricht der Motor der Erstauslieferung oder ist zumindest ein Motor mit der richtigen Kennung verbaut. 

 

-Entspricht das Getriebe der Erstauslieferung oder wurde eine hochwertigere Option verbaut.

 

-Entspricht die Hinterachse der Erstauslieferung oder wurde eine hochwertigere Option verbaut.

 

-Entspricht die Innenausstattung der Werksauslieferung. Welche Optionen wurden zusätzlich verbaut.

 

Zu bedenken ist hier vor allem, das nicht jedes am Fahrzeug verbaute Zubehörteil aber auch Werksbauteil, ggf. aus einer späteren Serie des Fahrzeugs, zwangsläufig wertsteigernde Auswirkungen hat. 

 

Alles in allem bieten wir unseren Kunden durch unser "know how" und Fachwissen einem optimalen Service rund um das Thema Gutachten für US Car´s.

 

 

Hier finden Sie uns:

SVSD

Kfz-Sachverständigenbüro

Sebastian Dietz

 

Hauptsitz:

Hermann-Löns-Straße 45b

51469 Bergisch Gladbach

Tel.: 02202 964 66 26

Fax: 02202 964 66 27

 

Zweigstelle Mönchengladbach im Nordpark

Konrad-Zuse-Ring 4

41179 Mönchengladbach

Tel.: 02161 465 29 20

 

mobil: +49 173  59 58 739

mobil: +49 1578 550 99 36

eMail: info(at)kfz-svsd.de

Schnelle Hilfe

Im Notfall sind wir jederzeit gerne für Sie da. Rufen Sie uns einfach an:

+49 (0) 173 - 595 87 39

oder

+49 (0) 1578 - 550 99 36

Sie finden uns auch bei

Routenplaner
Start
Ziel